Mahler, G.


Adagietto
aus der Sinfonie Nr. 5
Verkaufspreis12,00 €
Grundpreis11,21 €
Steuerbetrag0,79 €


Preloader

EVB 3908                                        Spielpartitur & Stimme

Mahler, Gustav
Adagietto
aus der Sinfonie Nr. 5
arr. by Matthias Arter

Wie ich selber immer wieder feststellen darf, entfaltet sich der Klang des Englischhorns in Kirchen auf optimale Weise. Das Ziel der Editionsreihe "Englischhorn und Orgel" ermöglicht eine wesentliche Repertoireerweiterung für genau diese Instrumenten-kombination. Der Orgelsatz ist so notiert, dass er im Prinzip auf jeder Orgel spielbar ist, wobei im vorliegenden Werk natürlich eine romantische Orgel mit entsprechenden klanglichen und dynamischen Möglichkeiten von Vorteil ist. Ich gehe davon aus, dass niemand die Bearbeitungen ohne Kenntnis der Originalwerke spielen wird und somit eigene Konzepte für die Registrierung erarbeitet werden.

Das Adagietto aus der fünften Sinfonie (für Streichorchester und Harfe) ist Gustav Mahlers geheime Liebeserklärung an seine geliebte Alma und wurde zum bekanntesten Stück des großen Liedkomponisten und Symphonikers. Die melodische und harmonische Kraft des Satzes ist außergewöhnlich intensiv und dicht und so liegt es durchaus auf der Hand, eine Bearbeitung für ein Melodieinstrument und Orgel zu schaffen. Bereits 1914 erschien übrigens beim Peters-Verlag eine Bearbeitung für Violine und Klavier und machte das Werk gleichsam für den Hausgebrauch zugänglich. Die polyphonen Verästelungen der Partitur und die komplexe Harmonik stellten mir als Bearbeiter immer wieder Fragen nach Haupt- oder Nebenstimmen und am Ende ist ein intimes Kammermusikstück daraus geworden, in welchem die Verschmelzung der beiden Instrumente das Ziel ist.

Die vorliegende Bearbeitung ist urheberrechtlich geschützt, Aufführungen müssen bei der zuständigen Verwertungsgesellschaft gemeldet werden. Auf Konzertprogrammen und in CD-Booklets muss außerdem der Name des Bearbeiters abgedruckt sein.

Das Adagietto ist auf der CD ‚Romance’ erschienen (pre-art music pam 004; Matthias Arter, Englischhorn; Anna-Victoria Baltrusch, Orgel), zusammen mit Werken von Richard Wagner, Jean Sibelius, Robert Schumann und anderen.

Matthias Arter, im Februar 2019

 

 

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

Footer
Copyright © 2016 Egge-Verlag - Coblenz am Rhein. Alle Rechte vorbehalten.